Freitag , 9. November

Scheisse Minnelli (D)




 

Einlass: 20h; Beginn: 21.30h, Eintritt: 8€



Links:






Samstag , 10. November

Cellophane Suckers (D)




 

Einlass: 20h; Beginn: 21.30h, Eintritt: 10€



Links:






Donnerstag , 15. November

Earth Ship (D) / Rising (DEN)


Doom/ Sludge / Stoner / Metal

Seit ihrer Gründung in 2010 haben sich EARTH SHIP in der Stoner, Doom und Sludge Szene bereits einen Namen gemacht und ihren mächtigen Sludge-Stempel als eine der unermüdlichst tourenden Bands hinterlassen. Sludge Riffs treffen auf Blues Harmonien, vielseitige Vocals und einer ordentlichen Portion Groove.  Die Band um Sänger und Gitarrist Jan Oberg, seiner Frau Sabine (Bass) sowie Schlagzeuger Sebastian Grimberg hat bereits Bühnen wie dem Desertfest, Stoned from the Underground oder dem Pelagic Fest bespielt und tourten mit Größen wie RED FANG, TORCHE, CROWBAR oder VOIVOD. Nach 3 Alben auf Pelagic unterschrieben EARTH SHIP in 2016 bei Napalm Records und veröffentlichten hier ihr von Presse- und Fans gefeiertes 'Hollowed' Album. Doch währte die Allianz nicht lang, und so wurden EARTH SHIP mit offenen Armen bei ihrem alten Label Pelagic empfangen und stehen nun in den Startlöchern für Album #5!
Resonant Sun erscheint am 05.10.2018, ein perfektes Timing für die anstehende November Headliner Tour in Deutschland gemeinsam mit RISING!


Auch die Epic Metaller von RISING, gegründet in 2008, haben erst kürzlich die Studioarbeiten an Werk Nummer 2 abgeschlossen, welches im Oktober auf Indisciplinarian erscheinen wird.
2 Jahre sind vergangen seit die Dänen ihr letztes Album 'Oceans Into Their Graves“ veröffentlicht haben, gefolgt von zahlreichen Shows durch ganz Europa mit Bands wie Gold oder Orm und frenetisch gefeierten Festival-Auftritten wie auf dem Copenhell und Roskilde Festival.
RISING vereinen gekonnt modernen Metal mit dem Sound des 70'er und 80'er Heavy Metals, während sie progressive und viele weitere Elemente aller Variationen der härteren Gangart unter ihrem ganz eigenem Markenzeichen verbauen. RISING's kommendes Album beweist nicht nur die Vielseitigkeit und das Talent dieser Band, sondern wird voll allem live mächtig umpusten!

Wenn sich diese 2 Bands zusammen schliessen, wird definitiv jedes Sludge, Doom, Stoner und Metal Herz höher schlagen.

 

„Wir freuen uns sehr gemeinsam mit den großartigen EARTH SHIP auf Tour nach Deutschland zurückzukehren!“ So RISING vorfreudig. „Wir haben hier die hingebungsvollsten und langjährig treuesten Supporter, und es fühlt sich fast schon an wie Nachhause zu kommen. Macht euch gefasst auf ein glühendes Set aus alten und brandneuen Songs aus unserem kommenden Album, wir freuen uns euch im November zu sehen!


Einlass: 20h, Beginn: 21h, Eintritt: 10€



Links:
Earth Ship
Rising



Earth Ship

Rising
Freitag , 16. November

Chefdenker (D) / Los Explocados (D)


Punkrock aus Köln

Strophe-Refrain-Strophe-Refrain-Gitarrensolo-Refrain heißt die magische Songstrukturformel, auf die CHEFDENKER im Jahre 2002 ein Patent angemeldet haben. Diese kompositorische Innovation wirkt in Kombination mit den extrem kopflastigen Texten erstaunlicherweise vertraut, ja fast schon konservativ. Dies verwundert jedoch umso weniger, wenn man die Hintergründe kennt: Die Bandmitglieder spielen in ihrer Freizeit Minigolf in Schwarzheide, gehen Kegeln im Severinsveedel und besuchen den Zoo in Eberswalde. Wen interessiert es bei dieser kosmopolitischen Grundhaltung noch, dass die Band aus Köln kommt? Gelernt haben sie ihr Denken u.a. bei Casanovas Schwule Seite, Blinker Links, The Wohlstandskinder und Knochenfabrik.

 

Los Explocados haben sich 2014 in Köln gegründet und spielen seitdem Punkrock, wie es jeder erwartet. In den Texten wird sich viel beschwert - manchmal über Privates und Politik, sehr oft aber über die eigenen Bandmitglieder. Die Inhalte, in Kombination mit dem Bandmaskottchen „Trichtern Barbara Salesch“ (einer Bierbong), sorgen für meistens unterhaltsame Liveauftritte. 

Die größten Erfolge der Band sind, dass sich bei den zahlreichen Konzerten noch nie auf der Bühne übergeben wurde und dass zwei Mitglieder ein Praktikum beim Ox-Fanzine gemacht haben und sich dementsprechend als Punkrock-Experten ausweisen können.

Im Bandbus wird vorwiegend Gangsterrap, Russentechno, Not On Tour und Knochenfabrik gehört.

 

Einlass: 20h, Beginn: 21.30h, Eintritt: 10€



Links:
Chefdenker
Los Explocados



Chefdenker

Los Explocados
Mittwoch , 1. Januar

Lokale Supportbands gesucht...




 

Sa, 18.8. Deadline (Rocknroll)

Sa, 1.9.  Slander Tongue (Garage, Punkrock)

Di, 18.9.  Boytoy (Garage, Punkrock, Rock)

Di, 25.9.  The Toxics (Garage-Punk, Punkrock)

Mi, 26.9.  Menace (Punkrock)

Do, 4.10.  Cash Savage & The Last Drinks (Blues, Rock)

Fr, 5.10.  The Kendolls (Punkrock)

Fr, 19.10.  Nasty Rumours (Punkrock)

Sa, 28.10.  Maiorano (Garage-Rocknroll)

Fr, 2.11.  HEWHOCANNOTBENAMED (Punkrock)

 

 

 



 

 

 

 



bitte über das Kontaktformular melden, Betreff mit dem entsprechenden Datum.
Sollte musikalisch einigermaßen zusammen passen..



Links: